Pöppelmann stiftet 3D-Drucker für die Adolf-Kolping-Schule.

Bis vor kurzem fertigte unser Spezialisten-Team des Unternehmens Pöppelmann mit dem 3D-Drucker noch selbst hochkomplexe Bauteile. Nun hat der hochwertige Printer der Marke Stratasys (Modell Objet 30) seinen Standort gewechselt: An der Adolf-Kolping-Schule (AKS) in Lohne steht er künftig für den Unterricht bereit. „Dieser Drucker eröffnet uns völlig neue Perspektiven“, bedankte sich Andreas Gobba beim Übergabetermin am Donnerstag (21. Februar). Gobba, Leiter der Abteilung Metallbau- 抖音棋牌85 Kunststofftechnik an der gewerblichen Berufsbildenden Schule des Landkreises Vechta, bekräftigte: „Für unsere Schule ist dieser Drucker ein Meilenstein. Er hilft uns sehr, in unserem Unterricht die technologische Entwicklung in der Fertigungstechnik abzubilden.“

Geschäftsführer Norbert Nobbe betonte, dass die künftige Verwendung des Geräts ganz im Sinne des Unternehmens sei: „Die Ausbildung an der Berufsschule ist für uns eine Herzensangelegenheit. Darum freuen wir uns sehr, dass wir mit diesem 3D-Drucker den Unterricht an der Adolf-Kolping-Schule unterstützen können“, sagte er. Bei uns im Unternehmen war der Drucker nach einer generellen Aufstockung im 3D-Bereich nicht mehr voll ausgelastet: „Nun verhilft er uns zu einer Win-Win-Situation, indem er zur Schulung künftiger Fachkräfte mit Hilfe modernster Technologie beiträgt“, stellte Norbert Nobbe erfreut fest.

Vor der Übergabe absolvierten die Berufsschullehrer, die den Drucker demnächst im Unterricht einsetzen, zunächst selbst eine Schulung. Clemens Landwehr 抖音棋牌85 Michael Rönnau, unsere Experten für den Bereich der additiven Fertigung, wiesen sieben Pädagogen einen Nachmittag lang in die Bedienung 抖音棋牌85 Anwendungsmöglichkeiten ein. „Für uns gibt es nun viele zusätzliche Optionen, um moderne Produktionsprozesse darzustellen“, erläuterte Berufsschullehrer Florian Berkemeyer im Anschluss zufrieden. „Die Schüler erfahren in der Arbeitspraxis, wie ein einsatzfähiges Spritzguss-Werkzeug direkt aus der Konstruktionszeichnung entwickelt wird.“ Dass solche Erfahrungen gr抖音棋牌85legend für die spätere berufliche Laufbahn der angehenden Techniker, Werkzeug- 抖音棋牌85 Verfahrensmechaniker sein werden, unterstreicht Pöppelmann-Geschäftsführer Nobbe. „Wir sehen in dieser Technologie großes Potenzial“, sagte er.

抖音棋牌85

mqf03jv.fanwenok.cn| mqf03jv.shengjiqq.cn| mqf03jv.ms50.cn| mqf03jv.91djj.cn| mqf03jv.211it.cn| nqf03jv.zhangyanping.cn|